Kunst kaufen

Von wo wird mein Kunstwerk gelifert?

Fast alle Kunstwerke werden direkt aus dem Atelier des Künstlers verschickt. Ihre Sendung kommt also aus dem Wohnsitzland des Künstlers.

Muss ich zusätzlich zu den Versandkosten Zoll- und Einfuhrabgaben zahlen?

Möglicherweise. Da wir mit Künstlern aus der ganzen Welt zusammenarbeiten, kann es sein, dass für Ihre Sendung Zoll- und Verbrauchssteuern sowie eine Mehrwertsteuer zu entrichten sind. Die Vorschriften sind von Land zu Land unterschiedlich. Bitte prüfen Sie, welche Zollgebühren in Ihrem Wohnsitzland anfallen können. Bei Fragen können Sie jederzeit mit unseren Kundensupport in Kontakt treten.

Können Sie den Wert auf meiner Rechnung herabsetzen, um Einfuhrzölle zu vermeiden?

Leider nicht. Alle Sendungen müssen mit einer Handelsrechnung verschickt werden, auf der der tatsächliche Wert des Kunstwerks angegeben ist. Auf diese Weise ist Ihr Kunstwerk auch während des Transports vollständig versichert.

Kann ich Sendungen zusammenlegen?

Das ist unterschiedlich. Wenn Sie mehrere Kunstwerke eines Künstlers in der gleichen Transaktion bestellen, werden diese höchstwahrscheinlich zusammengefasst (je nach Größe der Kunstwerke) und Ihre Versandgebühr wird automatisch entsprechend angepasst. Sendungen von verschiedenen Künstlern werden jedoch nicht zusammengefasst. Wenn Sie mehrere Kunstwerke eines Künstlers in getrennten Transaktionen bestellt haben, können diese Sendungen zusammengefasst werden; dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Versandkosten, die bereits bei der Kaufabwicklung bezahlt wurden.

Wie lange dauert es, bis mein Kunstwerk verschickt wird?

Das ist unterschiedlich. Wir tun alles, was wir können, um Ihr Kunstwerk so schnell wie möglich zu versenden. Wir möchten jedoch auch sicherstellen, dass alle Kunstwerke sorgfältig für den Transport vorbereitet werden, um eine sichere Reise zu gewährleisten. Daher kann es bis zu 5 Arbeitstage dauern, bis Ihr Kunstwerk verschickt wird. Wenn Ihr Kunstwerk noch gerahmt werden muss, kann es länger dauern, bis Ihr Kunstwerk versandfertig ist.

Kann ich den Versand meines Kunstwerks mit einer Tracking-Nummer verfolgen?

Ja. Sobald Ihr Kunstwerk versandt wurde, erhalten Sie von DHL eine E-Mail mit den entsprechenden Informationen zur Sendungsverfolgung, so dass Sie Ihre Sendung direkt verfolgen können. Sollten Sie diese E-Mail nicht erhalten haben, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an shipping@returnonart.com. Bitte planen Sie etwas Zeit für den Versand Ihrer Sendung ein - unsere Künstler bereiten Ihre Kunstwerke mit großer Sorgfalt für den Versand vor.

Warum wurde ich vom Zoll kontaktiert und um zusätzliche Informationen oder Unterlagen gebeten?

Die Einfuhrbestimmungen sind von Land zu Land unterschiedlich. Wir legen Ihrer Sendung zwar alle erforderlichen Dokumente bei, aber es kann sein, dass Ihre örtliche Zollbehörde oder DHL Sie kontaktiert, um zusätzliche Nachweise in Form eines Kontoauszugs, einer Kaufquittung oder Ähnlichem zu verlangen. Wenn Sie nach Unterlagen gefragt werden, die Sie nicht vorlegen können, wenden Sie sich bitte an shipping@returnonart.com.

Wo befindet sich mein Echtheitszertifikat?

Ihr Echtheitszertifikat wird direkt von unserem Büro in Wien verschickt. Das bedeutet, dass es möglicherweise erst nach der Lieferung Ihres Kunstwerks eintrifft.

Ich habe ein Echtheitszertifikat erhalten, aber wo ist mein Kunstwerk?

Das Echtheitszertifikat wird von unserem Büro in Wien aus versandt, während Ihr Kunstwerk direkt vom Atelier des Künstlers verschickt wird. Es kann daher vorkommen, dass das Zertifikat vor dem Kunstwerk bei Ihnen eintrifft. Bitte seien Sie versichert, dass Ihr Kunstwerk bereits auf dem Weg zu Ihnen ist.

Was ist eine Privatbesichtigung?

Eine Vernissage ist eine frühzeitige Besichtigung von Kunstwerken, die bald öffentlich zugänglich gemacht werden. Wenn Sie zu einer Privatansicht eingeladen werden, haben Sie die Möglichkeit, Kunstwerke zu erwerben, bevor sie auf der Website für jedermann zu sehen und zu kaufen sind. Auf unserer Website gibt es einen Raum für Privatbesichtigungen, zu dem man nur per E-Mail-Einladung Zugang hat.

Wie erhalte ich Zugang zu den Privatansichten?

Wenn Sie Ihr erstes Kunstwerk gekauft haben, werden Sie in die E-Mail-Liste für Privatansichten aufgenommen und erhalten automatisch Zugang zu diesen frühen Veröffentlichungen. Sie können sich auch in diese Liste eintragen: Suchen Sie einfach nach Private View in der Fußzeile unserer Website und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um eingeladen zu werden.

Mein Kunstwerk entspricht nicht ganz meinen Erwartungen - kann ich es zurückgeben?

Ja. Sie haben 14 Tage nach Lieferung Ihres Kunstwerks Zeit, eine Rückgabe zu beantragen. Wenden Sie sich einfach an shipping@returnonart.com mit Ihrer Bestellnummer.

Mein Kunstwerk wurde beim Transport beschädigt - was nun?

Wenn Ihr Kunstwerk beschädigt bei Ihnen ankommt, machen Sie bitte unbedingt mehrere Fotos von dem Kunstwerk, der beschädigten Stelle sowie der Verpackung und kontaktieren Sie shipping@returnonart.com.Wir werden die Situation gerne gemeinsam beurteilen und die bestmögliche Lösung für Sie finden.

Wie funktioniert der Rückgabeprozess?

Wenn Sie ein Kunstwerk zurücksenden möchten, stellen wir Ihnen ein Rücksendeetikett und eine Frachtbriefnummer aus, mit der Sie einen Abholtermin vereinbaren können, der für Sie am günstigsten ist. Unabhängig davon, ob Sie ein Kunstwerk zurückgeben, weil es nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat oder weil es beim Transport beschädigt wurde, ist es wichtig, dass Sie das Kunstwerk so sorgfältig und sicher wie möglich verpacken. Wir werden Ihre Rückerstattung über Ihre ursprüngliche Zahlungsmethode abwickeln, sobald das Kunstwerk in demselben Zustand beim Künstler eingetroffen ist, in dem es an Sie geliefert wurde.

Ich habe ein Kunstwerk zurückgeschickt - wie lange dauert es, bis meine Rückerstattung bearbeitet wird?

Wir werden Ihre Rückerstattung über Ihre ursprüngliche Zahlungsmethode abwickeln, sobald das Kunstwerk an den Künstler zurückgeliefert wurde. Je nach Bearbeitungszeit Ihrer Bank kann es ein paar Tage dauern, bis die Rückerstattung auf Ihrem Konto sichtbar ist.

Wie viel von dem, was ich bezahle, geht an den Künstler?

Wir berechnen eine Provision von 25 % - die niedrigste in der Branche. Der Rest des Preises für das Kunstwerk geht an den Künstler. Auf diese Weise wollen wir neue Talente aus der ganzen Welt fördern und unterstützen.

Künstler

Wie funktioniert Return on Art?

Ähnlich wie eine traditionelle Galerie arbeiten wir mit einer Reihe von Künstlern zusammen, die von unseren Kuratoren handverlesen werden. Wir stellen Talente vor, von denen wir wirklich überzeugt sind, und bewerben und verkaufen ihre Werke über unsere Website, unsere E-Mails und unsere sozialen Medienkanäle. Wenn wir ein Kunstwerk verkaufen, berechnen wir eine Provision auf den Preis, für den es verkauft wurde.

Wie kann ich Teil von Return on Art werden?

Wenn Sie daran interessiert sind, Teil der ROA-Familie zu werden, senden Sie bitte Ihr Portfolio im PDF-Format an submissions@returnonart.com. Dieses Dokument sollte Bilder Ihrer verfügbaren Kunstwerke mit den folgenden Informationen enthalten: Titel, Technik, Größe und optional einen Preisvorschlag für jedes Kunstwerk. Bitte fügen Sie auch Ihre Künstlerbiografie und ein kurzes Statement zu Ihrer Arbeit hinzu. Ihr Portfolio wird von unseren Kuratoren geprüft, und wenn Sie unser Interesse geweckt haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wie lange wird es dauern, bis Sie meine Einreichung prüfen?

Aufgrund der großen Anzahl von Einreichungen kann es einige Wochen dauern, bis unsere Kuratoren Ihre Mappe prüfen können.

Sollte ich meine Mappe erneut einreichen, wenn ich keine Antwort erhalten habe?

Wenn einige Zeit vergangen ist und Sie das Gefühl haben, dass sich Ihre Arbeit weiterentwickelt hat oder Sie sich entschieden haben, Ihre künstlerische Praxis in eine ganz andere Richtung zu lenken, kann es sich lohnen, erneut einzureichen. Es ist nicht hilfreich, dasselbe oder ein ähnliches Werk mehrmals einzureichen.

Verlangen Sie Exklusivität?

Unsere Künstlerinnen und Künstler unterzeichnen eine Vereinbarung, die nur für die auf unserer Website gezeigten Kunstwerke gilt. Diese Werke sind ausschließlich über Return on Art erhältlich und dürfen nicht privat oder über eine andere Galerie verkauft werden.

Muss ich meine Kunstwerke selbst verschicken?

Wir koordinieren alle Versandvorgänge. Sie sind dafür verantwortlich, die Kunstwerke sorgfältig zu verpacken, damit sie sicher verschickt werden können, und sie dem Kurier zu übergeben. Wir übernehmen den Rest.

Wer bezahlt den Versand?

Die Versandgebühren werden vom Sammler getragen. Sie sind nicht für die Versandkosten verantwortlich - nur für die Kosten des Verpackungsmaterials.

Wie hoch ist die Provision?

Wir berechnen eine Provision von 25 % des Preises, für den ein Kunstwerk verkauft wurde.

Kann ich Sie dafür bezahlen, dass Sie mein Werk auf Ihrer Website oder in den sozialen Medien bewerben?

Nein. Wir arbeiten mit Künstlern, die wir selbst ausgewählt haben, und machen keine bezahlte Werbung. Wenn Sie möchten, dass wir Ihr Portfolio begutachten, senden Sie es bitte zusammen mit einem kurzen Statement des Künstlers an submissions@returnonart.com.

Vertreten Sie Künstler von überall her?

Ja. Sie können uns gerne Ihre Arbeiten schicken, egal wo Sie sich befinden.